Carlolinum Osnabrück

Caro International

Unsere Schule bietet allen interessierten Schülerinnen und Schülerinnen ab Kl. 9 die Möglichkeit, sich auf eventuelle (kurze oder auch lange) Auslandsaufenthalte vorzubereiten.

Viele Schüler wissen gar nicht, welche Bandbreite an Angeboten es gibt, um eine Zeit lang im Ausland zu verweilen. Es gibt zahlreiche Organisationen, Vereine, Stiftungen, ja sogar Firmen, die weltweite Auslandsaufenthalte (teilweise kostenfrei) für Schüler ermöglichen. Bezüglich der Aufenthaltsdauer gibt es ganz unterschiedliche Möglichkeiten: so kann man für ein ganzes oder ein halbes Jahr, für mehrere Monate oder auch einen Sommer lang ins Ausland gehen.

Außerdem haben unsere Schüler die Möglichkeit  mit Schülern in Kontakt zu treten, die ihre Auslandsaufenthalte bereits hinter sich haben und den Mitschülern wertvolle Tipps geben können. Darüber hinaus bieten wir die Gelegenheit, die Gastschüler die derzeit an unserer Schule verweilen näher kennen zu lernen.

Darüberhinaus wird den Schülerinnen und Schülern beim Ausfüllen der umfangreichen Bewerbungs-unterlagen geholfen.

Darüber hinaus gibt es Möglichkeiten, ein Teil- oder Vollstipendium zu bekommen, etwa im Parlamentarischen Patenschafts-Programm (PPP).

Eine weitere Finanzierungsmöglichkeit ist zum Beispiel das Auslands-Schüler-BAföG. Dafür muss man sich mind. 6 Monate vor Abreise bewerben. Auch hierbei wird den Schülern geholfen.

Ansprechpartnerin: Frau Berning

Mehr Infos: Caro-Broschüre Ein Jahr im Ausland (PDF)