Carlolinum Osnabrück

Schüleraustausch: Lycée St Martin/Rennes – Gymnasium Carolinum/Osnabrück

Seit vielen Jahren pflegt das Gymnasium Carolinum intensive Beziehungen mit dem Lycée St.Martin  in Rennes, einem altehrwürdigen Gymnasium mitten in der Altstadt von Rennes.  

Rennes

Die für ihr dynamisches Universitäts- und Kulturleben bekannte Stadt Rennes vereint Herz und Verstand und zeigt sich gemütlich, gastfreundlich oder überraschend. In den historischen Straßen fällt der Blick des Besuchers auf prächtige Fassaden, gemütliche Restaurants und Boutiquen.

Lycée St Martin

Unsere Austauschschule befindet sich im Zentrum von Rennes und verfügt über einen europäischen Zweig (section européenne). Die Schüler/innen, die diesen besuchen, lernen zwar nicht alle Deutsch, aber können sich trotzdem für den Austausch mit Osnabrück anmelden, um Land und Leute kennenzulernen.

Teilnahme am Austausch

Das Angebot zur Teilnahme am Austausch richtet sich in der Regel an Carolinger/innen der 10.Jahrgangsstufe, die Französisch als zweite Fremdsprache betreiben.

Prozedere und Kriterien der Auswahl

In der Regel gibt es genug Plätze für alle Schüler/innen. Bislang konnten jedes Jahr etwa 40 Schüler/innen an unserem zehntägigen Austausch teilnehmen, um Land und Leute kennenzulernen.  Falls dieses nicht der Fall sein sollte, entscheiden in erster Linie gemeinsame Interessen.

Vorbereitung des Austausches

Kurz vor der Reise nach Frankreich findet ein Informations- und Vorbereitungstreffen mit den beteiligten Schüler/innen statt, um die begleitenden Lehrpersonen vorzustellen, Organisatorisches zu klären, das Programm in Frankreich vorzustellen und letzte Formalitäten zu klären.

Es ist soweit: 10 Tage Frankreich

Ein sehr abwechslungsreiches Programm führt die Schülerinnen und Schüler z.B. zum UNESCO-Weltkulturerbe Mont St Michel, an die wunderschöne „Rosa Granitküste“ und nicht zuletzt auch nach Paris. Selbstverständlich nehmen unsere Schüler auch einige Stunden am Unterricht teil, um den Alltag einer französischen Schule kennenzulernen.

Gegenbesuch am Carolinum in Osnabrück

Die französischen Jugendlichen kommen dann jedes Jahr im Dezember zum Gegenbesuch, um das vorweihnachtliche Osnabrück kennenzulernen.  Auch wir bemühen uns, unseren französischen Gästen ein interessantes und abwechslungsreiches Programm zu bieten. Dazu gehören natürlich auch Tagesausflüge (z.B. nach Berlin, Amsterdam, Bremerhaven und Bremen) und Aktivitäten vor Ort (Stadtrallye, Weihnachtsmarkt etc.).

 

Ansprechpartnerin in Sachen Schüleraustausch ist Jantje Berning.