Carlolinum Osnabrück

Waldjugendspiele – praktischer Unterricht im Wald

Seit vielen Jahren verbringen die Schülerinnen und Schüler der Klassen 6 einen Tag in einem Wald. War es bisher das Heger Holz, so ist nun unser Carowald das Ziel.

In kleinen Teams erwandern die Schüler eine mit insgesamt 12 Stationen versehene Strecke durch den Wald der Bramheide und landen an unserem Schulwald am Power Weg. Jede Gruppe bearbeitet vielfältige Aufgaben zum Lebensraum Wald durch Beobachtungen und durch Fragen älterer Schüler, die im Wald als Posten eine besondere Aufgabe haben. Am Ende der „Waldkompetenzspiele“ bespricht ein Förster mit den Schülern komplexere Fragen zur Ökologie des Waldes.

Danach gehen die Schülerinnen und Schüler zu unserem Schulwald, dort können sie spielen, frühstücken und sich erholen. Zum Abschluss wird die Artenvielfalt des Schulwaldes genutzt, um in einem Waldlehrpfad einige der 25 verschiedenen Baumarten kennenzulernen. Nach diesem anstrengenden Programm bringt ein Bus die Schüler zurück in die Stadt.

Waldkompetenzspiel Bramheide (PDF)

Bernhard Tebrügge