Carlolinum Osnabrück
16.03.2018

Caro-Ruderer trainierten auf dem Baldeneysee

Vom 9. bis zum 11.3.2018 waren der „Caro8er 2018“ und fünf Vierer zu einem Trainingswochenende auf dem Baldeneysee in Essen.

Gruppenfoto am Seeufer

Bei herrlichen Ruderbedingungen verbrachten die Teams vier Trainingseinheiten auf dem Wasser.

Auf dem Wasser wurden von allen Teams Videoaufnahmen angefertigt, die abends ausführlich analysiert wurden. Am Samstag nutzten die Teams zusätzlich zum Training auf dem See auch das Ruderbecken, um an den entdeckten Ruderdefiziten zu arbeiten. Insgesamt legten die Teams zwischen 50 und 80 Kilometer auf dem Wasser zurück.

Zwei Mädchenvierer im Ruderbecken.
Der „Caro8er 2918“ auf dem Baldeneysee.