Carlolinum Osnabrück
04.07.2018

Ruderwanderfahrt „Weser-Classic“

Vom 22. bis zum 25.6.2018 war das Carolinum mit insgesamt 49 Personen (schwerpunktmäßig aus den 6. bis 9. Klassen) unterwegs auf der Weser von Wahmbeck bis nach Minden (170 Kilometer).

Auf der Weser bei Höxter.

Wegen des schlechten Wetters begann die Tour nicht in Vaake sondern in Wahmbeck. Das war eine kluge Entscheidung, weil der starke Regenguß vorbei war und im Trockenen geriggert werden konnte. In der Folgezeit war es zwar sehr kühl oder der Regen beschränkte sich auf kurze Schauer.

Die erste Etappe endete am Nachmittag in Höxter. So hatten alle noch Zeit, die Stadt zu erkunden. Am zweiten Tag ging es nach Bodenwerder. Nach dem Besuch der Sommerrodelbahn wurde gegrillt. Am Abend war man beim Public Viewing im „Café Mocca“. Der Sieg in der Nachspielzeit gegen Schweden und die damit verbundene ausgelassene Stimmung waren für die meisten das Highlight der Wanderfahrt. Die beiden letzten Etappen mit der Schleuse in Hameln wurden von allen problemlos bewältigt.

Ein Caro-Vierer auf der Weser unterhalb von Schloß Fürstenberg.
Beim Public Viewing in Bodenwerder.