Carlolinum Osnabrück
04.07.2018

Projekttage 2018

Alle Jahre wieder...

... kommen die Projekttage!

Was haben Schwertkämpfe, Zoobesuche, Informationen zum dualen Studium, ein Latein-Theater und spanisches Essen gemeinsam?

Genau: Sie sind Beispiele für das breitgefächerte Projektangebot, aus dem die Schüler der fünften bis elften Klassen ihren Favoriten auswählen und das Schuljahr fröhlich ausklingen lassen konnten.

Während die einen also auf den Geschmack von „Tortillas de patatas“ oder auch selbst gemachter Erdbeermarmelade gekommen sind, setzten sich andere mit Osnabrücker Persönlichkeiten wie Erich Maria Remarque, der Geschichte von Konzentrationslagern und der „Rückkehr des Wolfes“ auseinander. Wieder andere sammelten Erfahrungen beim Programmieren oder beim Modellieren von Puppen.

Neben Exkursionen  standen  sportliche Aktivitäten wie „Zumba- Schnupperstunden“ und Fahrradrennen hoch im Kurs.

Letztendlich lassen sich die alljährlichen Projekttage einfach zusammenfassen: 

SPORTLICH

RASANT

ORIGINELL

JAHRGANGSÜBERGREIFEND

EXOTISCH

KÜNSTLERISCH

INTENSIV

LUSTIG

AUFREGEND

GENIAL

LEHRREICH

 

weitere Projektberichte folgen in den kommenden Tagen.

weitere Impressionen