Carlolinum Osnabrück
22.11.2018

Schulparty im Alando

Spürbar Spaß am Spenden hatten Schüler, Eltern, Lehrer und Ehemalige am Freitag, dem 16.11., als das Carolinum gemeinsam mit dem Zoo und dem Verein Löwen für Löwen eine Alando-Schulparty veranstaltete.

In einem Kooperationsvertrag mit dem Zoo hatte das Caro vor zwei Jahren zugesagt, Spendengelder für ein neues Löwengehege zu sammeln. Dieses Ziel wurde bei der Alando-Schulparty vollständig erreicht. Durch Eintrittsgelder und Tombola wurde ein Erlös von über 6000.-€ erwirtschaftet.

Das brachte nicht nur den Löwen gute Laune. In einem unterhaltsamen Programm kreisten verschiedene Musikgruppen thematisch um die Löwen.

Eine Percussion-Group von Herrn Heck stimmte auf die Klangwelt im Dschungel ein, der Improvisationslöwenchor von Frau Albrecht-Laaff aus der Jahrgangsstufe 5 trat auf, die Carolinger Kapelle unter Leitung von Herrn Schröer spielte drei Stücke aus unterschiedlichen Musicals, verschiedene Tanzgruppen unter Leitung von Frau Carro und Frau Wolf tanzten Salsa und Sumba, das beste Löwenkostüm wurde prämiert und schließlich wurde die Bühne von der ganzen Schulgemeinschaft gerockt.

Es war ein sehr gelungener Abend, war die einhellige Meinung.