Carlolinum Osnabrück

Die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer

Liebe Viertklässlerinnen und Viertklässler!

Ihr seid auf dem Sprung von der Grundschule ins Gymnasium und überlegt, ob ihr im Sommer ans Caro wechseln sollt? Dann seid ihr bei uns genau richtig, denn wir werden im nächsten Schuljahr die Klassenlehrer der neuen fünften Klassen sein! Wenn ihr also ans Caro kommt, dann sind wir es, die sich besonders um euch kümmern, euch helfen und unterstützen werden.

Damit ihr seht, dass ihr bei uns gut aufgehoben seid und euch wohlfühlen könnt, möchten wir uns und unsere Arbeit als Klassenlehrer genauer vorstellen:

Unter unseren Namen stehen unsere Unterrichtsfächer. Daran könnt ihr erkennen, dass wir alle ein „Hauptfach“ (Deutsch, Englisch oder Mathematik) haben. In diesem Fach werden wir mindestens in den nächsten zwei Jahren viele Stunden in jeder Woche mit euch zusammen arbeiten.

Bis zum Sommer wird jeder von uns noch eine weitere Lehrerin oder einen weiteren Lehrer als Co-Klassenlehrer hinzuwählen, so dass jede fünfte Klasse ein zweiköpfiges Klassenlehrerteam bekommt. Diese beiden Lehrer werden euch möglichst häufig unterrichten. So könnt ihr sie besonders gut kennenlernen und habt sie immer schnell als persönliche Ansprechpartner an eurer Seite. Mit ihnen könnt ihr euch austauschen und sie unterstützen euch, wenn ihr Hilfe braucht.

Über den normalen Unterricht hinaus werden wir Klassenlehrer in jeder Woche mit euch eine gemeinsame Verfügungsstunde haben. Über diese zusätzliche Stunde können wir, wie der Name schon sagt, frei „verfügen“. Dabei geht es vor allem darum, dass ihr euch in eurer Klassengemeinschaft untereinander und mit uns Lehrern gut versteht und wohlfühlt. Dazu gehört sowohl der Austausch im Gespräch als auch Spiel und Spaß, Bastelei und überhaupt alles, was für eine gute Klassengemeinschaft wichtig ist. Außerdem werdet ihr in dieser Zeit besprechen, erarbeiten und erfahren, wie ihr euch das Lernen erleichtern könnt und immer besser selbst organisiert, Hausaufgaben plant, Klassenarbeiten vorbereitet und vieles mehr.

Eine Besonderheit am Caro ist eine weitere zusätzliche Stunde in Jahrgang 5, in der wir euch an die Arbeit mit dem Computer heranführen. In dieser sogenannten EDV-Stunde („EDV“ steht für „Elektronische Daten-Verarbeitung“) werdet ihr in kleineren Gruppen viel über die Verarbeitung von Texten und die Vorbereitung von Präsentationen am PC sowie den Umgang mit unserer schulinternen Lern- und Kommunikationsplattform IServ und mit dem Internet, Smartphone & Co. lernen.

Wir fünf Klassenlehrer leben und arbeiten alle mit großer Freude und Begeisterung am Caro. Zusammen mit unseren Schülern, Kollegen und allen Mitarbeitern bilden wir eine große Schul-Gemeinschaft, in der wir uns offen, freundlich und respektvoll begegnen, uns wechselseitig wertschätzen und unterstützen.

Wir würden uns freuen, wenn auch ihr Teil unserer Gemeinschaft werdet und mit uns zusammen die wichtigen nächsten Schritte in eurem Leben geht!

Wir freuen uns auf euch!

 

Hier geht es zurück zur Startseite des Tags der offenen Tür.